Google
Mein beruflich-akademischer Weg zum Wirtschaftsinformatiker

Blog, Klausur, Prozedurale Programmiertechnik, Semester 01

Semester_01 – Tag 35 – Prozedurale Programmiertechnik (Klausur)

Prozedurale ProgramiertechnikHeute wäre eigentlich Klausur in „Prozedurale Programmiertechnik“ gewesen, hätte ich mich nicht vorher abgemeldet.

Warum habe ich mich abgemeldet? – Der Grund lag eigentlich auf der Hand… schlechtes Zeitmanagement und mangelnde Übung!

Da ich das ganze Semester eigentlich nichts für meine Kenntnisse bzgl. der Sprache „C“ getan habe, war es besser, dass ich nicht zur Klausur erscheine. Zwar habe ich Basis-Kenntnisse in der C-Programmierung, aber ich fühle mich nicht sicher genug, damit eine Klausur bestehen zu können.

Die Klausur war, so wie es mir meine Kommilitonen berichtet haben, nicht von schlechten Eltern! Soll heissen:
Vorlesung Larifari – Klausur knüppelhart
Wenn wundert es? Ist der gleiche Dozent wie bei eBusiness!

Die erste Aufgabe war die Erstellung eines Struktogrammes anhand einer Summen-Formel zur Berechnung von Kapital-Verzinsung. Die Formel habe ich mir mal angesehen:
Holla die Waldfee!

Die zweite Aufgabe war ein Programmcode mit irgendwelchen Fussball-Vereinen und die dritte Aufgabe die Erläuterung des Codes, was er insgesamt macht und was gewisse Funktionen für Aufgaben haben.

Alles in Allem eine recht harte Klausur, wenn man die Vorlesungen entgegen hält.

1 Kommentar to “Semester_01 – Tag 35 – Prozedurale Programmiertechnik (Klausur)”

  1. Echt ausführliche Beitrage. Danke dafür. Ich blogge auch über ähnliche Themen. Schau doch mal vorbei: http://regelstudienzeit.net/

Hinterlasse eine Antwort

FOM – Frankfurt am Main


Größere Kartenansicht

Registered @ …

blogoscoopBlogs BlogverzeichnisFreizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblogtotal.de - Social Networking Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Online News Artikelfoxload.com